Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Sprache der Trommel

14. Februar 2021 - 14:00 - 18:00

70 €

Durch die Verbindung mit deiner Trommel kann sie zu einem Teil von dir werden und du hast die Möglichkeit mit ihr zu kommunizieren, deine Selbstheilungskräfte anzuregen und sie bei Ritualen einzusetzen.

Bei den Urvölkern und Schamanen galt die Trommel als kraftvolles und spirituelles Instrument. Sie wurde bei Reisen in die Anderswelt eingesetzt, zur Kommunikation mit Geistern und Kraftwesen und bei Ritualen und Heilungen.

Sie war ein Teil des Schamanen und wenn er starb und seine Trommel nicht weitergegeben hatte, so wurde sie verbrannt, da sie magische Kräfte besaß, mit der nicht jeder umgehen sollte und konnte. Der Schamane hat das Tier, aus dem die Trommel gebaut wurde, eigenhändig erlegt, sich mit ihm verbunden und aus dem Fell die Trommel gebaut. Die Trommel wurde eingeweiht und somit eine ewige Verbindung geschaffen. Sie war mit das wichtigste Instrument und begleitet ihn, wie ein treuer Freund; sie war ein Teil von ihm.

In diesem Seminar wird die Trommel ebenfalls eingeweiht. Zuerst verbinden wir uns und die Trommel mit den Elementen und stärken so die Verbundenheit mit der Natur und Geisteswesen, dem Himmel und der Erde.

Danach werden wir achtsam mit ihr Kontakt aufnehmen und sie sanft spielen. Wir verbinden uns durch die Schwingungen, die beim Trommeln entstehen, entdecken immer wieder neue Töne und Rhythmen. Wir bilden eine Einheit und haben dann die Möglichkeit mit der Trommel zu kommunizieren und ihre Sprache zu verstehen.

Dies können wir dann zu Hause weiterführen, sodass die Trommel uns in unserem Leben begleitet, uns wertvolle Botschaften überbringt und uns in schwierigen Situationen weiterhelfen kann. Die Schwingungen, die beim Spielen entstehen, können die Selbstheilungskräfte anregen und wir können sie natürlich auch bei Ritualen einsetzen und täglich mit ihr kommunizieren.

Es besteht die Möglichkeit seine selbstgebaute Trommel oder eine gekaufte Trommel mitzubringen.

Themen:

  • Räuchern
  • Meditation
  • Einweihung
  • Verbindung und Kontakt aufnehmen

Verpflegung:

Es werden den ganzen Tag über Getränke und kleine Snacks bereitgestellt.

Individuell auch alleine oder in Gruppen buchbar. Preis nach Absprache.

 

Bitte lesen Sie auch unsere Allgemeinen Geschäfts- und Teilnahmebedingungen für die Seminare im Naturseminarhaus.

Details

Datum:
14. Februar 2021
Zeit:
14:00 - 18:00
Eintritt:
70 €
Veranstaltungskategorie: